99 Gründe, warum mein Kind weint

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
stefanie Avatar

Von

Ich kenne den Blog, aus dem das Buch offensichtlich entstanden ist, schon einige Zeit und habe mich immer sehr über die Bilder amüsiert. Ich habe selbst keine Kinder, kann mir aber gut vorstellen, dass es für Eltern oft schwer nachzuvollziehen ist, warum der Nachwuchs gerade jetzt in Tränen ausbricht.

Der Blog wie auch die Leseprobe sind auf jeden Fall für den ein oder anderen Lacher gut. Zumindest meinen Humor treffen die Bilder definitiv, ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass das nicht jedermanns Geschmack ist.

Warum man aus einem erfolgreichen Blog ein Buch machen musste, ist mir aber nicht ganz klar. Die Bilder sind ja sicherlich im Internet für jeden frei zugänglich, warum sollte man also Geld dafür ausgeben?

Insgesamt handelt es sich um eine witzige Idee, ich bin mir aber nicht sicher, ob ich das Buch dringend besitzen muss.