Drei ziehen fort und Einer bleibt zurück

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
duisburg Avatar

Von

Das Cover sieht aus wie ein schöner Sommertag am Meer und 3 Personen befinden sich im Wasser. In dem Buch geht es um 4 Studenten, die über ihre Studien und Träume berichten. Im Sommer 1997 trennen sich ihre Wege, 3 von Ihnen gehen in die Welt hinaus und einer bleibt zurück. Die Leseprobe hört genau da auf, wo es interessant wird, ob aus den Träumen der 4 Studenten Realität wird oder nicht.
Der Klappentext deutet an, dass es schwierig für alle wird, ihre Träume zu verwirklichen.
Inwieweit sich die Freunde treu bleiben, ob Benedicts Liebe zu Eva Erwiderung finden wird und wer wie Karriere machen wird, interessiert mich sehr.
Ich bin deshalb sehr gespannt, wie es mit Eva, Lucien, Sylvie und Benedict weiter geht und würde mich sehr freuen, dieses Buch lesen zu dürfen.