Familie und Tod - Zusammenhalt und Trauer

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
silvia1981 Avatar

Von

 

Familie und Tod – das klingt nach einem schönen, aber auch zugleich sehr traurigem Thema und ich war sofort gespannt, was sich weiter hinter der Geschichte verbergen mag…

Nach dem Tod ihrer Tochter Amy ziehen die Großeltern zu ihrem Schwiegersohn und den drei Enkelkindern, um ihnen Halt und Kraft zu geben und sie möglichst zu unterstützen, gemeinsam mit ihnen zu versuchen, den schweren Verlust verkraften zu können... Nachdem ich selber gerade erst ein Familienmitglied verloren habe weiß ich diesen Schmerz zu fühlen und würde sehr gerne erfahren, wie in dieser Familie damit umgegangen wird. Es klingt sehr schön, dass das Frühstück einen gemeinsamen Anker für die Hinterbliebenen darstellt.

Wobei ich die Leseprobe nicht als allzu gefühlvoll empfinde. Gleich so viele Charaktere, mit denen man konfrontiert wird, da bleibt die Emotionalität direkt auf der Strecke, was sehr schade ist, sich aber hoffentlich im Laufe der Geschichte noch ändern wird. Ich bin sehr gespannt, wie Roger Rosenblatt dieses doch schwierige Thema weiter verarbeitet hat und würde mich sehr über ein Vorabexemplar freuen!