Zwiegespalten

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
shayazhul Avatar

Von

Zuallererst muss ich sagen, dass ich das Buch innerhalb von zwei Tagen verschlungen habe. Vieles hat mich an persönlich Erlebtes erinnert und ich musste einfach wissen wie es weitergeht. Die Beschreibung der Personen und Situationen empfand ich sehr nachvollziehbar, konnte mir alles sehr gut bildlich vorstellen.
Zwiegespalten bin ich, da das Buch gegen Ende für mein Empfinden eine Spur zu kitschig wird und ich Holt's Veränderung als zu krass empfinde. Da spielen vielleicht aber auch meine persönlichen Erfahrungen und eine zu pessimistische Einstellung eine Rolle :)
Gut fand ich, dass es eine Leseprobe zum zweiten Teil gibt, so dass man schon mal kurz reinschnuppern kann. Denn auch wenn das Buch für mich nicht 100%ig rund ist, möchte ich doch wissen, was genau Holt denn nun gemacht hat um Cassie das Herz zu brechen.