Sich langsam aufbauende Spannung

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
medmoe Avatar

Von

Tatsächlich hat es etwas gedauert, bis ich mich eingelesen hatte. Zunächst fand ich es eher schleppend und schwierig. U.a. fiel es mir nicht so leicht, die ganzen Personennamen zu behalten und zuzuordnen.
Jedoch möchte ich ausdrücklich zum Durchhalten ermutigen: Die Mühen lohnen sich!
Es gelingt der Autorin, mich als Leserin sehr verschiedene Personen durch ihre biographischen Entwicklungen und Verstrickungen begleiten zu lassen.
Das war faszinierend und spannend mitzuerleben, wie politische Rahmenbedingungen, persönliche Entscheidungen, zwischenmenschliche Entscheidungen und Schicksalsschläge "das Leben" und "die Menschen" gestalten. Und wie alles miteinander verwoben ist/sein kann.
So habe ich am Ende sehr bedauert, mich von den Charakteren und vom Lesen des Buches verabschieden zu müssen.