Monster aus der Urzeit?

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
yakari Avatar

Von

Warren Fahy beginnt mit seiner Geschichte im Jahr 1791: Ein Schiff ankert vor einer unbekannten Insel. Als die Crew das dringend benötigte Wasser aufnehmen will, wird die Crew angegriffen und zur Flucht gedrängt.
Wer waren die Angreifer?

Anschließend springt Warren Fahy in die Gegenwart. Eine Yacht, die vor 5 Jahren verschollen ist, sendet einen Notruf. Daraufhin gelangt ein Luxusliner auf die kleine unbekannte Insel, besetzt mit Wissenschaftlern und einem Filmteam. Sie wollen zur Hilfe eilen und nebenbei noch eine unerforschte Insel erobern. Die Yacht ist schnell gefunden, aber wo ist die Besatzung, die den Notruf gesendet hat? Kurz darauf werden auch sie angegriffen und flüchten.

Die Leseprobe verspricht zunächst viel Spannung. Was mich etwas störte, waren die vielen Namen, mit denen der Autor förmlich um sich geschmissen hat. Gerade zum Beginn einer Geschichte ist es schwierig, denn man muß mit den Akteuren erst vertraut werden. Bin gespannt wie es weiter geht.