Eine eigene Familien- und Liebesgeschichte für Katja

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
ankeannerose Avatar

Von

Katja ist Drehbuchautorin. In ihren Geschichten lebt sie ihre Gefühle aus, aber in ihrem eigenen Leben lässt sie keine Gefühle zu. Ihr Familienchaos ist perfekt als ihre Mutter eine schlechte Neuigkeit mitteilt, und unerwartet noch eine Halbschwester auftaucht. Allein, das reicht nicht. Sie muss immer wieder an Joost denken. Und dann noch eine Schreibblockade. Sie muss unbedingt eine neue Geschichte für sich selbst schreiben. Ich bin gespannt wie Katja alles meistert. Die Leseprobe hat mir sehr gefallen, das ich unbedingt die Geschichte lesen werde.