Gewohnt spannend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
resi152 Avatar

Von

Robert Hunter und Carlos Garcia werden zu einem Mordfall gerufen. Obwohl der Tatort einen schockierenden Anblick bietet, wurde das Opfer schnell und ohne Schmerzen umgebracht. Noch während die Ermittlungen beginnen, werden die beiden vom FBI unterstützt, wodurch es immer wieder zu Streitigkeiten kommt. Schnell wird klar, dass es sich bei ihren neuen Täter um einen Serienmörder handelt, der die Opfer willkürlich aussucht. Können die erfahrenen Ermittler den Täter schnell stoppen oder hat er sich bereits das nächste Opfer ausgesucht?

Chris Carter schafft es immer wieder mich in seinen Bann zu ziehen. Auch der neunte Thriller von Robert Hunter wird nicht langweilig. Im Gegenteil der Autor bringt immer wieder neue Charaktere ins Spiel und auch die Hauptpersonen kriegen neuen Schwung ins Privatleben.

Ein Muss für jeden Thriller-Fan. Das Cover ist wie gewohnt schlicht mit simplen Elementen gehalten. Und auch der Titel ist kurz und gravierend.