Guter Auftakt

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
july_reads Avatar

Von

Broken darkness von M.O Keere auf dem kyss Verlag war ein guter Auftakt aber nicht überragend. Ich konnte mich nicht mit den Charakteren anfreunden. Ich fand sie sehr oberflächlich und auch der Hauptcharakter war mir eher unsympathisch. Dennoch hat die Geschichte eine gute Entwicklung gemacht und auch der erotische Touch hat nicht gefehlt. Die Geschichte hatte Spannung und etwas erotisches. Dennoch werde ich die nächsten Teile nicht mehr lesen, ich mochte die Geschichte mit dem Wohnwagen einfach nicht so sehr. Auch die sexszenen waren komisch.
und jetzt kommen wir zu dem Cover .... das Cover ist sehr sehr schön gemacht und ich mag das Glitzer sehr gerne. Auch die Farben sehen klasse aus. Guter Auftakt