Habe mehr erwartet

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
drwho Avatar

Von

Mich hat das Buch leider ein bisschen enttäuscht, da ich vom Klappentext mehr erwartet hätte.
Der Footballspieler Cole trifft Autumn, ein Mädchen das schon viele schlechte Erfahrungen mit Jungs gemacht hat und sich wegen ihrer Narben entstellt fühlt. Auch Cole muss in diesem Buch einen schweren Schicksalsschlag verkraften.
Von dem Grundgerüst her hätte man eine super Story daraus machen können. Doch leider hat mir der Tiefgang ein bisschen gefehlt, besonders am Ende ging mir alles ein bisschen zu schnell.
Die Charaktere fande ich eigentlich ganz gut, besonders Autumn war mir sympathisch. Auch die Nebenpersonen waren meiner Meinung nach gut ausgearbeitet, es gab auch schon Anspielungen auf die Hauptpersonen des dritten Teils. Alles in allem ist das Buch zwar ganz nett für zwischendurch, konnte mich aber nicht so ganz überzeugen.