Dazu ein Kühles Blondes...

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
kafkaesk Avatar

Von

Das "Craft Beer Kochbuch" von Stefan Paul beinhaltet zahlreiche Rezepte, die entweder mit Beer gekocht werden, oder zu denen bestimmte Biersorten empfohlen werden.
Neben den Rezepten beinhaltet es noch Hintergrundinformationen zu Bier-Sorten, einzelnen Brauereien, Glas-Kultur usw.

Die Rezepte sind gut erklärt und einfach nach zu kochen. Vom Geschmack her, ist es sehr unterschiedlich und bei der Bewertung vom Individuum abhängig. So werde ich in Zukunft die Blaubeeren beim Schweinebauch (S. 116f) weglassen, da es für meinen Geschmack zu süß ist - ist aber, wie gesagt, mein persönlicher Geschmack und fließt nicht in die Buchbewertung ein.

Sehr schön ist, dass zu den einzelnen Rezepten mehrere Bier-Vorschläge gemacht werden, so kann man entdecken, was einem selbst schmeckt.
Auch die Hintergrundinformationen sind sehr hilfreich, um - als Neuling - das Phänomen Craft-Beer kennen zu lernen.

Insgesamt ein sehr schönes Buch, mit zahlreichen Informationen und Vorschlägen.
Als abschließendes Gimmick - eigentlich einführendes - sei noch der herausnehmbare Bierdeckel im Buchdeckel zu erwähnen, der dafür jedoch etwas zu schade ist, dafür verwendet zu werden.