Vielversprechend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
wortteufel Avatar

Von

Ab und an ein Wenig High Fantasy geht ja immer. Schade nur, dass die Cover stets so nichtssagend und irgendwie alle gleich sind - so leider auch hier. Immerhin weiß der Leser gleich, hier wird es durch und durch fantastisch.

Der Klappentext ist da schon überzeigender und verspricht ganz und gar interessante Figuren, denen wir in der Leseprobe auch gleich begegnen. Der Einstieg ist sehr gelungen, an Spannung und fantastischen Elementen mangelt es nicht, der Leser wird aber auch nicht davon erschlagen.

Die Charaktere, allen voran Kevron habe ich mir so und doch ganz anders vorgestellt, Gerade, ihn näher kennenzulernen, wird neben der eigentlichen Geschichte wohl das grüßte Abenteuer sein.