Klasse Fantasyroman

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
hanz Avatar

Von

Der Fantasyroman "Das Herz der verlorenen Dinge" von Tad Williams hat mich quasi von Seite eins an in seinen Bann gezogen. Als eingefleischter Fantasyromanleser, habe ich auch schon den Vorgänger zu diesem Buch gelesen und muss sagen, dass "Das Herz der verlorenen Dinge" auf jeden Fall bisher mithalten kann.

Williams nimmt den Leser auf eine spannende Reise mit und er versteht sein Handwerk, was den Schreibstil etc. angeht. Die Handlung ist fesselnd und entführt den Leser in eine andere Welt. Man kann beim Lesen super abschalten und hat auf alle Fälle gelungene Lesestunden

Das Cover und die Hauptcharaktere finde ich ansprechend und gelungen.

Dafür gebe ich gerne fünf Sterne und würde mich auf Teil drei freuen.