Tiefsinnig

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
cathrineblake Avatar

Von

Das Cover des Buches hat mich schon nach der Leseprobe gestört. Es hat nichts, aber auch rein gar nichts, mit dem Buch zu tun! Man erwartet eine lustige Geschichte für zwischendurch und bekommen tut man eine Geschichte über Heimat, Glück und Zufriedenheit. Was ja nicht schlecht ist, aber eben was ganz anderes, als man erwartet.

Die Ansichten des Autors gefallen mir sehr gut. Heimat ist da, wo man sich wohl fühlt. Die Geschichte von Robby verleitet den Leser über diesen Punkt nachzudenken und sich sein eigenes Leben mal vor Augen zu führen. Ausgesprochen tiefsinnig und doch unterhaltsam.

Schade, dass ich das Buch im Buchladen nicht mal in die Hände genommen hätte. So hätte ich ein gutes Buch verpasst.