Feine englische Art

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
wolfgirl Avatar

Von

Constance ist eine 53 jährige Frau, verheiratet, zwei Kinder die bereits ein eigenes Leben führen. Die Familie ist durch einen Papagei und einer Haushälterin abgerundet. Da Sohn und Tochter wenig Interesse an den sprachlichen Ergüssen der Frau Mama haben und der Ehemann als Anwalt sehr beschäftigt ist, beschließt Constance einen eigenen Blog zu schreiben. Täglich sitzt sie nun da und haut auf die Tastatur um der Welt ihren Alltag und ihre Meinung dazu zu schildern. Und das geschieht in lustiger und teilweise naiver Art und Weise.

Der lockere Schreibstil hat mich sofort eingenommen. Ebenso die Protagonistin Constance die voller Elan ihr und fremde Leben meistert. Das Buch ist mit Sicherheit schnell ausgelesen, denn die Geschichte hat Witz und durchaus auch spannende Momente. Ich könnte mir diese Art von Buch perfekt für den Strand oder den Balkon vorstellen. Eine nette und leichte Zwischenmahlzeit in Buchform.