Ich liebe es jetzt schon

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
naratomo Avatar

Von

Ich liebe Elena Ferrante und muss zugeben, dass ich nach dem Klappentext nicht sofort begeistert war und bisher skeptisch, ob ich es sofort lesen will. Aber die Leseprobe hat mich absolut überzeugt. Ferrantes Schreibstil ist einfach so intelligent, vorausgreifend, Komplexes in einem Satz zusammenfassend und dann wieder so nah dran an den Emotionen, den Enttäuschungen.
Ich bin sehr neugierig, was die Protagonistin über Vittoria und die Geschichte der Familie ihres Vaters herausfindet und wie ihr Selbstbild sich weiter entwickeln wird - wenn du denkst, du kommst aus einer geborgenen, glücklichen Familie, die plötzlich wie ein Kartenhaus zusammenbricht.
Bin absolut begeistert bis hierhin.