Schöner Anfang!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
schokofee Avatar

Von

Ja, dieses Buch würde ich sofort kaufen, wenn ich es in einer Buchhandlung aufgestöbert und reingelesen hätte. Es liest sich flüssig und hat etwas Märchenhaftes. Der Erzähler holt bei seinen Beschreibungen nicht zu weit aus und vermittelt trotzdem genug, so dass auch die Poesie der Geschichte sich entfalten kann. Die Geschchte selbst scheint gut durchdacht... nunja, der Anfang ist zumindest  **sehr**  gelungen und schön aufgebaut. Und das nicht nur auf den ersten fünf Seiten! Auch die Personen sind gut vorstellbar, weil es sich um alltägliche Typen mit Spezialitäten handelt, wie wir sie ja alle irgendwie auch sind. Also ist jede Menge Platz für Identifikation und Sympathie. Ich freu mich schon auf meinen nächsten Buchhandlungsbesuch, um  mir dann dieses Buch kaufen zu können. ![](http://www.vorablesen.de/modules/fckeditor/fckeditor/editor/images/smiley/msn/regular_smile.gif)