Eine spaßige Abwechslung für humorvolle Leser.

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
onion Avatar

Von

Das Cover ist ein Hingucker und macht direkt neugierig auf den Inhalt. Wer Katja Kessler von anderen Büchern her kennt, weiß was ihn erwartet und wird nicht enttäuscht.

Gewohnt kurzweilig, mit viel Witz und Ironie führt uns die Autorin an das Eheleben heran und hindurch. Gespickt mit Anekdoten, fällt es ihr nicht schwer, auch das eigene häusliche Umfeld mit einem Augenzwinkern zu betrachten und das ein oder andere Mal auf die Schippe zu nehmen.
Untermalt werden ihre Ausführungen von Statistiken, Gesetzestexten und passenden Zitaten.
In einer Art Merkkästchen werden die wichtigsten Eckpunkte noch einmal zusammengefasst. Somit erhalten wir den äußerlichen Anschein eines seriösen Ratgebers. Aufgelockert wird das Ganze von treffenden Zeichnungen mit Schmunzelgarantie.

Auch wenn dieses wortwitzige Sachbuch mit Augenzwinkern zu betrachten ist, steckt doch in manch kurios anmutender Weisheit ein Krümelchen Wahrheit. Dabei ist das Buch wohl eher an uns Frauen gerichtet. Lesende Männer sollten ein dickes Fell und eine große Portion Humor mitbringen, da sie oft nicht so gut davonkommen. Aber nicht vergessen, dieses Buch soll amüsieren und den Alltag etwas beiseiteschieben. Also, nicht alles zu ernst nehmen.

Das Buch selbst in drei Teile untergliedert, wobei es immer wieder Überschneidungen und auch die ein oder andere Wiederholung gibt. Ich empfehle, es nicht in einem Stück zu lesen, da sich sonst eine Art Routine einschleicht und man als Leser abstumpft. Auch können die einzelnen Abschnitte unabhängig voneinander bzw. querbeet gelesen werden.

Eine spaßige Abwechslung für humorvolle Leser.