Krimi der Spitzenklasse

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
pankratz Avatar

Von

Im Jahre 1994 passiert in einem kleinen Ort im Osten Amerikas etwas furchtbares. Ein 4-Fach Mord. Das alles geschieht an einem bedeutenden Tag - an dem Tag vom großen Theaterfestival, welches von der ganzen Stadt mit großer Begeisterung erwartet wird. Der Bürgermeister mit seiner Familie und eine Joggerin wurden ermordet.
Zwei Polizisten denken den Mord aufgeklärt zu haben und der Fall wird beiseite gelegt.
Doch 20 Jahre später wird der Fall wieder neu aufgerollt, da neue Informationen aufgetaucht sind, die angeblichen zu einem anderen Täter führen. Stimmt das alles überhaupt oder ist das alles Quatsch?
Wollte da jemand bloß Aufsehen erregen und ein Spiel spielen oder ist da wirklich was dran? Und was sagt der ‚echte‘ Täter dazu, dass der Fall wieder herausgekramt wurde?

Super spannender Fall und durch die ganzen Personen und Zeitsprünge anfangs verwirrend aber sobald man mehr zu den Personen weiß, macht das nichts mehr aus. Im Gegenteil - ich konnte es gar nicht abwarten weiter zu kommen und immer mehr zu den einzelnen Personen und Geschehnissen zu erfahren.

Mega gutes Buch!