Überzeugt leider nur halb...

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
peter Avatar

Von

Der brasilianische Mörder - eigentlich eine spannende Geschichte, Krimis mit Brasilien-Bezug lese ich sehr selten. in diesem Buch geht es (mit) um die Welt der Filktion denn Carlos alias der "brasilianische Mörder" bekommt auf einmal ein riesen Problem als er für einen tatsächlichen Mord an einer jungen Frau als Mordverdächtiger gehandelt wird.
Was mir gut gefallen hat: Die Charaktere die in diesem Buch auftauche, zum Beispiel Mac und Barabara, sind sehr realistisch, unterhaltsam und interessant aufgebaut und schaffen eine gute Cosy Crime Atmosphäre. Was mit so ein bißchen gefehlt hat war tatsächlich die Spannung die sich durch das Buch zieht - es war zwar unterhaltsam aber halt nicht so actionreich. Dennoch: Wohl verdiente 3 Sterne!