Perspektiven-Puzzle

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
hamleys Avatar

Von

Von Håkan Nesser erwartet man spannende, atmosphärisch dichte Kriminalgeschichten aus Schweden - und nach den ersten Kapiteln zu urteilen scheint ihm das auch hier zu gelingen. Aus der Perspektive von (bislang) vier verschiedenen Personen, die durch eine Schule in der schwedischen Kleinstadt K. verbunden sind, setzt sich wie bei einem Puzzle allmählich ein Bild zusammen, man beginnt den Titel des Buches zu verstehen und möchte nun natürlich wissen, was genau es mit dem verstorbenen Lehrer Kallmann auf sich hat.