Venedig die schönste Stadt der Welt?

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
chang Avatar

Von

Ein sizilianischer Commissario in Venedig. Commissario Antonio Morello wird zu seinem eigenen Schutz vor der Mafia von Sizilien nach Venedig versetzt. Angeblich die schönste Stadt der Welt. Das sieht der Commissario ganz anders.

Schon nach wenigen Seiten ist man gebannt und wird von der Handlung mitgerissen. Wer hat das Verbrechen begangen? Dies bleibt bis zum Ende offen. Commissario Morello kann immer seinem Bauchgefühl trauen; es lässt ihn nicht im Stich.

Nebenbei erfährt man sehr viel über die schönste Stadt der Welt. Immer wieder würde man gerne gleich vor Ort sein und die Sehenswürdigkeiten direkt anschauen. Es ist der ideale Krimi für Italienliebhaber.

Wenn man bis jetzt nicht wusste wie wichtig für einen Italiener ein Espresso ist, nach diesem Buch wird es einem klar.

Mir hat dieses Buch sehr gefallen und ich freue mich schon darauf mehr von Commissario Morello zu lesen.