Gut

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
karin gut Avatar

Von

Das zweite Buch von Beate Sauer mit Friederike Matthee hat mir gut gefallen, aber es kommt nicht ganz an seinen Vorgänger heran. Ich fand es schön, die Protagonisten aus Band eins wieder zu erleben und von ihnen zu erfahren. Die Handlung ist ähnlich wie die des Vorgängerbuchs, die Abläufe der Polizei sind eingespielt, immer wieder wird ein Sachverhalt erklärt, der im ersten Band vorgekommen ist. Es ist nur ein Gefühl, dass mir der erste Band besser gefallen hat und ich das zweite Buch nun am ersten messe. Zum Schluss ist mir ein bisschen viel Zufall im Spiel und das Emotionale kommt mir ein bisschen zu kurz. Trotzdem klare Leseempfehlung von mir. Das Buch ist gut lesbar und interessant. Viel Spaß beim Lesen. .