Der Jahrhundertsturm

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
christa-59 Avatar

Von

Der Jahrhundersturm
Dieser Roman " Der Jahrhundersturm" von Richard Dübell spielt in der Zeit von 1840 bis 1870 in
sehr verschiedenen Städten in Deutschland sowie in Frankreich.
Wirtschaftlicher Aufschwung, interessante Erfindungen und politischer Umbruch haben diese Zeit sehr stark geprägt.
Die Hauptprotagonisten:
sind
Alvin von Briest, Paul Baermann und Louise Ferrand, die miteinander eine Dreiecksbeziehung haben und deren Freundschaft einigen Belastungen dadurch ausgesetzt ist.
Alvin von Briest ist der 2 Sohn eines Gutsbesitzers und wird daher von seinem Vater zugunsten seines Bruders vom erbe ausgenommen. Da Alvin dadurch keine Zukunft-Aussichten in der Zukunft sieht , geht er zum Militär.
Paul Baermann will Eisenbahningenieur werden, aber durch sein eigenes verschulden scheitern dies Pläne zunächst.
Louise Ferrand ist Halbwaise, die in Armut geriet und durch ihre erste Liebe in den Wiederstand gegen die französische Aristokratie verwickelt wird und um ihr Leben fürchten muss.
Die Schicksale der Protagonisten hat der Autor Richard Dübell in einem wie immer anschaulichen Schreibstil in einer spannenden Geschichte verknüpft.
Das Cover mit der Dampflok passt sehr gut zum Titel des Buches.
Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen.
Kann dieses Buch weiter empfehlen es zu Lesen.