Schuld

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
werliestsowas? Avatar

Von

Oh, je. Jeder hat etwas zu verbergen. Jeder fühlt sich schuldig. Nina, weil sie ihren kleinen Bruder während des Herumalberns versehentlich die Treppe heruntergestoßen hat. Yadira, weil sie nicht zuhause war als dasselbe passierte und Radim, weil er zu dieser Zeit mit seiner Sekretärin rumgemacht hat. So gesehen ist das ja für alle Vorteil. Weil jeder ein schlechtes Gewissen hat.
Yadira ist zu bedauern. Sie träumt von einem Studium, wurde von Radim aber nur geheiratet, damit sich jemand um die Kinder kümmert. Wie ein Vieh wurde sie in ihren Heimatland Kuba von Radim bezüglich ihrer Eignung hierzu begutachtet und mit der Mutter der Kinder verglichen.
Wo kommen nun die im Klappentext genannten Personen zum Vorschein?
Wo ist die Verbindung zu denen der Leseprobe? Radim ist kein Polizist. Also kann er nicht der Tote am Grund sein.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Leicht und flüssig. Mareks Furcht vor dem nächtlichen Toilettengang war gut nachzuvollziehen.
Auch die fremden Namen beeinträchtigen den Lesefluss nicht.
Gestört hat mich die kleine Schrift. Ohne Brille ist es für mich schwer zu lesen.