Ein Fall für Tabor Süden

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
irmgard stickler Avatar

Von

Friedrich Ani steht für mich für niveauvolle Geschichten, die zum Nachdenken anregen. Sein neuer Roman Der Narr und seine Maschine ist da keine Ausnahme. Es ist ein neuer Fall für Tabor Süden.

Tabor Süden wollte eigentlich nicht mehr ermitteln, weil ein Mitarbeiter bei seinem letzten Fall ums Leben gekommen ist. Tabor Süden weiß wenn er die Suche beginnt, wird er seinem eigenen Spiegelbild begegnen.

Friedrich Ani führt in seinen neuen Roman die Lebensläufe des Autors und des Detektivs Tabor Süden parallel zusammen. Beide versuchen den Tod zu betrügen und die Finsternis zu überwinden.

Ein düsterer, dunkler schwerer Krimi hat begonnen. Für diesen Krimi muss man sich Zeit nehmen. Ein besonderer Krimi.