Eine alte Idee in neuem Kleid.

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
valrike Avatar

Von

Diese Leseprobe hat mir wirklich gefallen, auch wenn Krimis und dergleichen eigentlich nicht zu meinem favorisiertem Genre gehören.

Die Abneigung des Hauptcharakters gegenüber ihrer Welt macht sie symphathisch, für mich. Nicht die typische Frau, die allen gefallen will und sich Hals über Kopf, trotz vorliegenden Gewaltverbrechen, in irgendwelche dahergelaufenen Männer verliebt. ;)

Mit alter Idee meine ich, dass es schon viele Geschichten gab, die in einem Haufen Menschen, die sich nicht aus dem Weg gehen konnten, begann. Im ersten Moment erinnert mich das an "Eine Leiche zum Dessert".

Ich bin nun nicht dermaßen neugierig und vom Buch überzeugt, dass ich es unbedingt haben muss. Ich denke aber, dass man in jedem Fall gute Unterhaltung erwarten kann.