Schicksale zu Kriegszeiten

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
benki-zf Avatar

Von

Auch wenn ich eigentlich kein Fan von historischen Romanen bin, konnte mich diese Leseprobe doch packen, da man einfach sofort ins kalte Wasser geschmissen wird. Ehe man sich versieht, ist man Beobachter von verschiedensten Schicksalen und taucht in die verschiedenen Leben mit ein. Den österreichischen Dialekt finde ich zwar etwas ungewohnt, aber er passt ja doch wie die Faust aufs Auge zu dieser Geschichte, weshalb ich daran nichts herumkritisieren möchte. Auch wenn ich das Cover etwas altmodisch und nicht besonders ansprechend finde, fand ich, dass die Leseprobe also durchaus Potential hat!