Schwerer Kampf gegen eine tückische Krankheit

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
lesanna Avatar

Von

Das Cover hat mich auf den ersten Blick nicht sonderlich angesprochen, aber das Buch ist ein Sachbuch und damit auch schwierig, ein entsprechend spannendes Cover zu finden. Um so mehr spricht mich die Leseprobe an. Der Autor schreibt aus eigenen Erfahrungen, er beginnt mit der Nutzlosigkeit vieler oder aller Antidepressiva. Spannend wird nun sein zu erfahren, wie er selbst und mit welchen Mitteln er die Krankheit überwunden hat. Unbedingt lesenswert!