Arme Sophia

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
nik75 Avatar

Von

Sophia mochte ich von Anfang an. Sie ist eine sehr kluge und gebildete Frau, die leider auf den falschen Mann hereinfällt. Ihr Dozent ist einfach das Letzte. Zuerst die Liebe vorgaukeln und die Ehe antragen und dann einfach fallen lassen weil Sophia schwanger ist. 1926 war das natürlich die Katastrophe schlechthin und Sophia ist natürlich am Boden zerstört. Wenn ihre Eltern nicht so stur wären, wäre alles ja nicht so schlimm. Es ist ja genug Geld da um auch das Kind durchzufüttern, aber Sophias Vater ist leider ein sehr strenger und unerbittlicher Mann, der Sophia in ihrer Not vor die Tür setzt. Wie grausam. Ich kann nur sagen, dass ich von der Leseprobe sofort gefesselt war. Ich mag Sophia und möchte sie auch auf ihrem weiteren Weg begleiten. Die Leseprobe macht auf alle Fälle Lust auf mehr und ich möchte wissen ob Sophia auch ganz alleine zurechtkommt. Mir tut sie in der Leseprobe richtig leid und ich hoffe, dass ihr Leben wieder in andere Bahnen gelenkt wird.