Die Jahre der Langatmigkeit

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
silke1210 Avatar

Von

Ich mag ja grundsätzlich Serien, noch dazu wenn diese Bücherserie in England des vorigen Jahrhunderts spielen. Ich liebte die Serie "Downton Abbey" und hoffte, einiges von diesen tollen englischen Charme lesen zu können. Jedoch kam es leider ganz anders. Es ist so langatmig, so verwirrend. Die vielen Namen, braucht man auch, wenn es doch noch einige Bücher geben soll.
Es fehlt mir die Frische, das Leichtfüssige, das schnelle Eintauchen in die Geschichte. Und das hat mich beim Lesen echt gestört, ich konnte es auch nicht fertig lesen. Leider, denn ich habe mich wirklich auf die Geschichte gefreut.