wunderschön :-)

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
selene-eos Avatar

Von

Der Roman führt uns zurück nach England in den 30igern des 20.Jahrhunderts.
Hier wird eine Upperclass Familie beschrieben deren Mitglieder teilweise noch an den traumatischen Folgen des 1. Weltkriegs leiden und nun - an der Schwelle zum 2. Weltkrieg, versuchen ihr Leben auf sehr unterschiedliche Weise zu führen.
Sehr wohltuend ist der schöne Schreibstil - wohl gewählte, inhaltschwere Worte - eben der Stil der 50iger Jahre.
Die Personen sind liebevoll ausführlich dargestellt und im Laufe des Romans erfährt man viel, sowohl über die gesellschaftlichen Gepflogenheiten als auch über England am Vorabend des 2. Weltkriegs.

Ich habe dieses Buch im Urlaub "verschlungen" und bin nun sehr gespannt darauf, wie sich das Leben der Cazalets weiter entwickelt.

Liebhaber der englischen Romankultur, Fans von Hercule Poirot und ähnlichen Sujet werden dieses Buch in seiner absolut tollen Übersetzung lieben!

Auch für Leser/innen die eigentlich keine Familien Sagas (außer Thomas Mann :-)) lesen ist der Auftakt dieser 5 bändigen Ausgabe absolut lesenswert !