Jenseits des Tweed

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
austen Avatar

Von

Schon das Vorwort von Alastair Humphreys in diesem wundervollen Reisebuch „Die Kunst des stilvollen Reisens“ von Stephan Graham lädt ein zum Weiterlesen! Ich liebe diese Art von Reiseliteratur sehr! Die Briten sind wahre Meister in dieser Erzählkunst. Stephan Graham schreibt schelmisch und sehr unterhaltsam. Man möchte sofort seine Ratschläge befolgen den Rucksack packen, geeignete eingelaufene Schuhe und natürlich unbedingt eine Mütze aus Tweed dabei haben und dann los wandern. Vorher würde ich aber sehr gerne dieses poetisch, nostalgisch schöne Buch lesen.