Das Gute liegt so nach ;-)

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
nalillyla Avatar

Von

Das Buch hat ein sehr ansprechendes Cover, wenn es auch anfangs irritiert. So hat man doch das Gefühl, schlecht sehen zu können. Ist das eventuell Absicht des Autors ? Denn vieles, was wir als unsere Probleme sehen, sind eigentlich gar keine und wer vieles klarer sehen kann, der ist im Vorteil, dies auch zu ändern. Ein Buch der besonderen Art und auf jeden Fall lesenswert und dies nicht nur einmal. Oft wird einem mit einem Schmunzeln vor Augen geführt, dass viele Kleinigkeiten schon ausreichen, um einen ersten Effekt zu erzielen. Manchmal sind es auch die Umstehenden, die einen verunsichern und das bis dahin nicht vorhandene Problem doch dazu machen. Viele wissen es besser als man selber, obwohl sie z.B. gar keine Kinder haben und dies auch gar nicht beurteilen können. Jeder kann etwas an seiner Situation ändern, er muss es nur wollen und das mit allen evtl. Konsequenzen. Ein Buch, dass ich auf jeden Fall auch gerne verleihe :-)