Zeitreise - ein tolles Thema, das Phantasie und Träume weckt!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
silvia1981 Avatar

Von

 

Nachdem ich schon mal ein Buch mit der Handlung eines Zeitreisenden gelesen habe, war ich sehr gespannt darauf, was mir diese Leseprobe zu bieten hat. Dieses Thema ist einfach toll, es ist zwar unrealistisch, aber es weckt so viel an Phantasie und Träumen! Wer würde nicht gerne mal am Liebsten die Zeit vor oder zurück drehen, um sich aus Gedanken und Vorstellungen genaue Bilder machen zu können?

 

Hm, eine Leseprobe, die einen Ausschnitt in der Mitte des Buches zeigt, ist für`s Erste etwas komisch, allerdings ist man so gleich mitten im Geschehen und im Grunde denke ich, diese Handlung wird so komplex und zum Teil sicher auch verwirrend sein, dass man sich mit nur wenigen Seiten sowieso keinen umfassenden Eindruck machen kann mit Ausnahme des Schreibstils, der einem bei einem schwierigen Thema und der Länge der Geschichte wegen schon zusagen sollte – und das tut er mir auch. Obwohl ich irgendwo in die Handlung hinein geworfen wurde, fand ich das Gelesene sofort so spannend, dass ich kaum gewillt bin, mich bis zum kompletten Buch zu gedulden ;-).

 

Félix J. Palma hat meiner Meinung nach ein sehr gutes Werk erschaffen, das passend zu den verschiedenen Zeitepochen auch immer wieder in Vokabular und Ausdrucksweise wechselt. Die Figuren sind interessant und lebendig beschrieben. Andrew – Marie – Claire – Tom – jeder hat seine Geschichte und doch haben sie alle irgendwie etwas gemeinsam. Und wahrscheinlich kommt am Ende alles ganz anders als erwartet ;-)!? 

 

Ich würde mich sehr freuen, auch den Rest der Geschichte noch erfahren zu dürfen und mir damit einen ungemütlichen Herbst-Sonntag richtig gemütlich machen zu können ;-)!