fesselnd und berührend

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
ania Avatar

Von

Das Buch erzählt eine Familiengeschichte, die sich über ein ganzes Jahrhundert erstreckt und das Leben der Familie Esposito auf einer kleinen italienischen Insel erzählt.
Amedeo Esposito wird als Säugling in einem Findelhaus abgegeben und trotz dieses Schicksalsschlages schaffte er es Arzt zu werden und eine Anstellung auf der Insel Castellamare zu bekommen.
Als dann eines Tages 2 Kinder zur selben Stunde geboren wurden und Amedeo wohl von beiden der Vater ist, muss er wegen dem Gerede der Leute seine Stelle als Arzt aufgeben und eröffnet die alte Bar auf der Insel wieder neu.
Der Handlungsaufbau ist sehr fesselnd und der Schreibstil hat mich berührt. Insgesamt ein gelungender Roman, der auf jeden Fall mindestens 4 Sterne verdient.