ganz nah - von der Ratte bis zum Mörder - Tiefe Einblicke

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
moneypenny Avatar

Von

Jo Nesbo ist für mich absolutes Neuland - aber die Leseprobe liest sich viel versprechend.

Nesbo schreibt auf eine geheimnisvolle dunkle Art und Weise. Als Leser ist man den Protagonisten ganz nah, von der Ratte bis zum eventuellen Mörder, man kennt ihre Gedankengänge und ihren Hintergrund.

Durch die tiefen Einblicke die Nesbo dem Leser gewährt, fühlt man sich wie aus einer stillen Beobachtungssituation heraus ganz nah. Ich würde gerne lesen wie es weitergeht.