Lecker Essen, wenig Geschirr

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
cluless Avatar

Von

Momentan wird der Markt ja nahezu überschwemmt von Ratgebern zum Thema cleaner essen, weniger essen, gar nicht essen,usw. Da ist eine Leseprobe, die für unkompliziertes Essen aus einem Topf wirbt natürlich eine willkommene Abwechslung.
Das Jumbo das Cover ziert hat meine Aufmerksamkeit gleich noch mehr verstärkt. Wie wahrscheinlich viele andere kenne ich ihn aus diversen TV-Formaten, in denen er auch schon sein können als Essenstester unter Beweis stellt.
Das Thema „One Pot“-kochen habe ich auch schon das ein oder andere Mal gehört, nicht jedoch das man den Topf auch durch eine Pfanne oder ein Blech tauschen kann. Sehr spannend. Das Prinzip dahinter ist genau nach meinem Geschmack: leckere Zutaten, wenig Geschirr zum Spülen.
Natürlich muss man sich darüber im Klaren sein, das es sich hierbei um ein Kochbuch handelt und die Leseprobe nicht so spannend wie die eines Thrillers daherkommt. Dennoch finde ich die Leseprobe sehr ansprechend. Das angedachte Konzept eines „Dreikampfs“ gefällt mir und die Einschätzung von Jumbo, am Ende des jeweiligen Kapitels rundet das Kapitel gut ab. Die Rezepte klingen sehr lecker und werden sich bestimmt in den Küchen der Leser wiederfinden.