Sehr spannend!

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
enyla Avatar

Von

Anfangs dachte ich nicht, dass das Genre mich so sehr interessiert. Dennoch begann das Buch recht schnell sehr spannend, nachdem die Hauptperson in das Haus des Mannes eingelanden wurde den er eigentlich hätte umbringen sollen. Der Charakter des Protagonisten ist sehr vielfältig und macht eine interessante Veränderung durch. Außerdem finde ich , dass die Art und Weise wie das Buch geschrieben ist sehr angenehm zu lesen. Es ist nicht langweilig, auch wenn nicht an jeder Stelle im Buch etwas spannendes passiert. Der Autor schafft es auch die etwas ruhgieren Szenen gut rüberzubringen. Das Ende möchte ich natürlich nicht verraten, aber es passiert defintiv einiges was ich so nicht erwaret hätte.