Interessante Dystopie

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern Leerer Stern
jack daniels Avatar

Von

Das Buch "Die Reinsten" von Thore D. Hansen handelt von einer zukünftigen Welt. Nachdem der Klimawandel die Erde fast zerstört hat, übernahm Askit, eine künstliche Intelligenz die Herrschaft.
In der Geschichte geht es eine Reinste, Eve Legrand, und wie sie lernt, was es wirklich bedeutet, von einer KI beherrscht zu werden.

Ich finde, dass das Buch interessant ist, besonders, da der Untergang nur durch äußerst aktuelle Probleme zustandekam. Arroganz und Klimawandel sind die Umstände, die zur Katastrophe führten. Gepaart mit dem technischen Fortschritt entstand Askit. Doch die Frage, die sich in diesem Buch stellt ist eigentlich: Wie viel Menschlichkeit wird es noch geben, wenn die Technik überhand über den Menschen nimmt.

Mein Problem ist allerdings, dass viele Handlungsstränge ungeklärt beendet und manche Mysterien nicht gelöst werden. Daher nur 3 von 5 Sternen