Lebendige Zeiten

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
antheia Avatar

Von

Wunderbare Zeiten verspricht einen tollen Roman, der mich schon beim Lesen in das Lebensgefühl der 50iger Jahre eintauchen lässt. Ich kenne leider den ersten Band dieser Reihe nicht. Aber ich konnte mich zumindest auf den ersten Seiten der Leseprobe schnell einlesen. Die Geschichte klingt vielversprechend, spannend, nach Aufbruch... aber auch nach vielen tragischen Hintergründen: besonders die Kriegserlebnisse des Zwillingsbruders Oskar und das Verhältnis zwischen den Geschwistern scheinen eine viel Stoff für Konflikte und Emotionen zu liefern. Ich bin sehr gespannt auf diese Geschichte.