Drama im Idyll

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
sugarette Avatar

Von

Das Cover wiegt den Leser in falscher Sicherheit, denn so klar wie der Bergsee ist im neuen Fall von Commissario Grauner erst einmal nichts.
Der Leser wird direkt aus der Perspektive einer Gruppe der Dorfbewohner in die Geschehnisse einbezogen bzw. dank der sprachlichen Fertigkeit des Autors regelrecht eingesogen.
Wer schon einmal das Privileg hatte, in Südtirol Urlaub zu machen, wird die ein oder andere Kauzigkeit der Charaktere, die bereits im Laufe der ersten Seiten in den Handlungsstrang eingeflochten wird, bestens wiedererkennen.
Aufgrund des Lokalkolorits und der spannenden und mitreißenden Disposition des Kriminalfalls würde ich mich freuen, recht bald weiterlesen zu dürfen und dadurch zu erfahren, wer diese schreckliche Tat begangen hat.