Exotisches Abenteuer

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
lesebegeistert Avatar

Von

Liebe, Abenteuer, Exotik - der Roman verspricht ein lebendiges Lesevergnügen - ich hoffe, dass er sein Versprechen halten kann.
Die Leseprobe fand ich eine gute Hinführung zum Thema, allerdings konnte sie mich noch nicht richtig fesseln. Die Figuren sind mir noch nicht wirklich vertraut geworden. Ich interessiere mich für die historischen und kulturellen Aspekte, die hier nur ansatzweise zur Geltung kamen, die die Inhaltsangabe jedoch verspricht. Der Roman wird als Literatur eingeordnet. Das konnte ich bisher stilistisch noch nicht ganz bestätigen, bisher wirkt der Roman eher wie ein gut geschriebener historischer Roman auf mich, ich hoffe auf weiteren Tiefgang im Verlauf der Handlung und auf sprachliche Feinsinnigkeit.
Das Titelbild finde ich farbenfroh, es weckt Interesse und lässt einige Fragen offen - über den Inhalt erfahren wir durch das Titelbild nicht viel.
Insgesamt ein guter erster Eindruck, der Lust auf mehr macht.