Geister, Profikiller - was kommt noch?

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
mestrayllana Avatar

Von

Hm, eine etwas untypische, aber durchaus interessante Mischung! Im Prolog begleitet der Leser einen Profikiller, der gleich nach der Erfüllung des einen Auftrages einen neuen Auftrag hereinbekommt - von einem "Kunden", mit dem er schon einige Male zu tun hatte. Doch dieses Mal soll es um die Frau "des Türken" gehen, die offenbar einen Geliebten hat...

Im zweiten Strang der Geschichte trifft man auf einen Schriftsteller, der offenbar von Toten heimgesucht wird, die ihn tagtäglich, Schritt für Schritt begleiten. Wie diese beiden Stränge zusammenpassen, das wird der Leser wohl erst erfahren, wenn er das Buch in die Finger bekommt! =)