Schaurig-spannender Thriller

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
queen_22 Avatar

Von

Ein Cover, das sofort ins Auge sticht und neugierig macht und eine Leseprobe, die bereits nach den ersten Zeilen Lust auf Mehr macht! Der Einstieg ist schon sehr rasant, die Hinrichtung ist sehr detailgetreu beschrieben und für Zart-Besaitete eher nicht empfehlenswert zu lesen. Nach dem Prolog geht es weiter mit der Geschichte, die aus der Ich-Perspektive erzählt wird und man fragt sich was haben diese beiden Erzählstränge miteinander zu tun und vor allemn, wie werden sich die beiden Geschichten verbinden? Für mich klingt das alles sehr spannend und das Buch steht auf jeden Fall auf meiner Leseliste.