Die toten kommen dich holen

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
zorro Avatar

Von

Ed Sieveking wir verfolgt und heimgesucht von 6 Geistern er hat ihnen das Leben genommen, und seitdem begleiten sie ihn.Er hat gelernt mit ihnen zu Leben doch manchmal können sie ihn auch noch überaschen. Da er eng mit der Geisterwelt verbunden ist, hat er das zu seinem Beruf gemacht. Er schreibt Horror und Geistergeschichten, er ist gerade ihn London und rescherschier für sein neues Buch. Seit neuestem hat er einen Parthner Joe der ihm hilft mit Ideen und Orten wo Dinge passiert sein könnten.Dabei trifft er auf einer Party Andeanna , er verliebt sich ihn sie aber er sieth sie nur bei Nacht und darf sie nie zuhause treffen. Was hat sie für ein Geheimnis, Sie ist verheiratet mit Mikis Menderes er ist der Türke und ein berüchtiger Gangsterboss. Doch er behandelt Adeanna schlecht und da sich beide über alles lieben, beschliesst Ed ihr zu helfen. Und er wird sich um den Türken kümmern, den er ist nicht nur Schriftstehler sondern er wahr auch schon einmal ein Killer und er ist bereit alles für sie zu tun. Und nachdem er sie so schlimm misshandelt hat tut er es und tötet Miki, doch da findet er heraus das Andeanna seit Jahren tot ist. Hat er mit ihrem Geist gesprochen???oder hat ihn jemand benutzt um Miki zu töten???immer mehr ungereimtheiten kommen ans Licht und so beginnt Ed nachzuforschen.Es wird immer verwirrender ist Ed irre??oder gibt es Geister wirklich???

Das Buch braucht ein bischen um in fahrt zu kommen. Aber nach dem Treffen mit Adenna geht es richtig zur Sache.Die Story die eigentlich so klar ist entwickelt sich zu einer sehr facettenreichen und sprunghaften Handlung entwickelt. Immer wenn ich wirklich sicher wahr die Lösung gefunden zu haben und alle Hintergründe durchschaut zu haben überraschte mich der Autor wieder.Bis zum Schuss wahr ich unentschlossen was ich glauben sollte. Gibt es Geister oder nicht???und was ist da genau passiert???Das Ende ist überaschend tragisch und traurig. Das wird sicher nicht das letzte Buch gewessen sein was ich von diesem Autor gelesen habe.Da ich von seiner Schreiweise und Kerativität begeistert wahr.