Interessante Perspektive

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
trosenso Avatar

Von

Über die Autoren mal nicht nur ein bisschen was im Klappentext lesen sondern direkt eintauchen in deren Leben. Genau das ist möglich mit dem neuen Buch "Die Wanderschriftsteller" von Iny Lorentz.
Das Cover ist sehr schön und bunt gestaltet, de beiden Hauptpersonen sind zentral zu erkennen. In Kombination mit dem Titel ein sehr gelungenes Titelbild!

Das Buch startet sehr spannend und wer sich für die Autoren interessiert, ist an diesem Buch bestimmt sehr angetan. Es wird quasi alles erzählt, jeder wirklich passierte Handlungsstrang. Zwar ist es kein Tagebuch, aber theoretisch könnte es auch eines sein.

Fazit: Das Buch ist sehr gut gelungen und auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Einziges Manko: Es ist sehr beschränkt auf bestimmte Hauptpersonen. Wer mit denen nicht warm wird, braucht das Buch nicht zu lesen...