Schön geschrieben, aber leider viel zu kurz

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
safran Avatar

Von

Ein schönes Buch für zwischendurch. 3 Geschwister treffen sich, wie jedes Jahr, mit ihren Familien bei den Eltern, um gemeinsam das Weihnachtsfest zu feiern. Jedes Jahr geschieht das Gleiche...nach kurzer Zeit ist es vorbei mit besinnlichen und friedvollen Weihnachten und die 3 Geschwister zicken sich an. Es wird äußerst ungemütlich.
Der Weihnachts-Vorabend endet nicht wirklich friedvoll. Alle Familien sind in einem Hotel untergebracht. Am nächsten Tag, als die Geschwister zu Ihren Eltern kommen, macht niemand die Tür auf.
Das Buch ist witzig und mit Humor geschrieben. Man erkennt den normalen, alljährlichen Weihnachtsstress wieder und fragt sich, was bei den Eltern geschehen ist.
Die Personen sind gut beschrieben. Man kann gut in die Geschichte eintauchen.
Für meinen Geschmack ist das Buch leider viel zu kurz ausgefallen. Ich hätte diesen Schreibstil gerne länger genossen.