Fesselnde Stimme

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Leerer Stern
fiordilatte Avatar

Von

Ich habe mich für die Hörprobe entschieden und es nicht bereut. Tanja Gekes Stimme hat mich von Anfang an gepackt, da sie treffend betont und sofort Spannung aufbaut. Die Geschichte beginnt mit dem Fehltritt der Protagonistin, die am Morgen verkatert im Bett mit ihrem Chef aufwacht. Von der folgenden Krimihandlung wird in der Hörprobe noch nichts verraten, aber der Einstieg ist bereits vielversprechend. Ich habe bisher noch nichts von der Autorin gelesen und bin schon gespannt, ob der Krimi hält, was er verspricht.