Eine tote Schwester und das Jahr danach

Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern Voller Stern
markusvoll Avatar

Von

Noch immer ist Trauer im Herzen von Johanna, die vor genau einem Jahr ihre Schwester durch einen tragischen Unfall verloren hat, an dem sie sich die Schuld gibt. Nun ist es wieder soweit, der Besuch auf dem Friedhof steht an, doch Johanna entscheidet diesmal nicht mitzugehen, stattdessen geht sie in einen Park um dort zu zeichnen, etwas was sie wirklich gut kann. Doch hier wartet bereits das Schicksal in Form einer Katze auf sie, welche sie auffordert ihr zu folgen und sie durch eine Lichtung zu einer Engelsfigur führt. Was dann passiert, weiß ich leider nicht, da die Leseprobe hier endet. Sehr spannend geschrieben, so daß man gerne erfahren würde, wie es denn um Johanna weitergeht und was noch alles passiert. Ich lese sehr gerne Jugendbücher und dies schgeint wieder eines zu sein, welches mir gefallen könnte.